Ehrenamt

Als Begegnungsort für Mensch und Wald in der Nähe der Großstadt Stuttgart ist das Haus des Waldes als Veranstaltungsort und als Ausflugsziel sehr beliebt. Mit dem Jahresprogramm für Familien, den waldpädagogischen Veranstaltungen für Schulen und Kindergärten sowie den waldpädagogischen Fortbildungen werden viele unterschiedliche Besuchergruppen angesprochen. In der Ausstellung StadtWaldWelt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Themen Wald und Natur im globalen und lokalen Kontext spielerisch, bewegend und aktiv zu erfahren. Rund 45.000 Menschen besuchen das Haus des Waldes jährlich.

 

Die intensive Betreuung unserer Besucherinnen und Besucher ist uns ein großes Anliegen. Die Hilfe durch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spielt dabei eine große Rolle.

 

Unterstützen können Sie uns

  • sonntags an der Infotheke der Ausstellung StadtWaldWelt
  • bei Events wie an der Langen Nacht der Museen, am Sommerfest oder aktuell am Waldwochenende zum Internationalen Jahr der Wälder
  • mit Veranstaltungsangeboten im Jahresprogramm
  • bei der Betreuung unserer Außeneinrichtungen wie z.B. dem Teich, unserem Walderlebnispfad „Sinneswandel“ oder der Waldapotheke
  • bei der Errichtung weiterer Außeneinrichtungen wie z.B. Themenhütten im Wald

 

Dafür erhalten Sie

  • Informationen und Weiterbildung bei den HdW-aktiv-Treffen für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • 2 kostenlose Fortbildungen pro Jahr aus dem Fortbildungsangebot Waldpädagogik
  • Begegnungen mit vielen Menschen an den Offenen Sonntagen und während unserer Veranstaltungen
  • Unterstützung durch das sehr motivierte Team des Haus des Waldes

 

an einem schönen Arbeitsplatz mitten im Degerlocher Wald an dem Sie den Jahresverlauf der Natur hautnah miterleben können.

 

Gerne laden wir Sie zu einem Gespräch in unser Team ein. Bei Rückfragen können Sie sich direkt an Stephan Nowak wenden.

 

Einige sehr engagierte Menschen haben unsere Arbeit bereits im Ehrenamt tatkräftig unterstützt. An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich bei ihnen bedanken:

 

Brunhilde Alber

Martin Auberlen

Cecilia Aletsee-Ufrecht

Inga Beck

Susanne Bosch

Stephanie Brouwer

Sebastian Cwigk

Rolf Czernoch

Carola Deinet-Knittel

Matthias Gaccione

Roland Graf

Julia Guttenberger

Winfried Häussermann

Christine Heinkele

Markus Herzig

Petra Herrmann

Carola Hörmann

Nedjma Kemppel

Simone Kirschstein

Anna Köhler

Marianne und Michael Krämer

Ulrike Neuffer

Peter Pfeifle

Sabine Pfitzer

Anja Pressler

Gabriele Reichert

Klaus Rost-Siebert

Christine Schinnagel-Mocarski mit Familie

Anna Schnell

Annika Schröpfer

Ina Schuster

Marco Spurk

Theresa Stang

Petra Steidel-Wokeck

Astrid von Truchseß

Hildegard Wagner

Gudrun Wink-Ibrom

Karin Wild

Jan-Martin Wilhelm

Oliver Wölbing